Startseite | Impressum | Kontakt
Sie sind hier: Startseite

Ein Angebot für alleinerziehende Mütter und ihre Söhne am Übergang von der Kindheit zum Erwachsenwerden.

Unter Federführung seines Vorstandes wird der IJS e.V. Düsseldorf zukünftig im Rahmen der Weiterentwicklung des individualpädagogischen Ansatzes, ein Projekt für Jungen zwischen 12 und 14 Jahren anbieten und durchführen.

Es richtet sich in erster Linie an „alleinerziehende“ Mütter. Diese können ihren Söhnen keine oder nur eine unzureichende männliche Identifikationsfigur – ein männliches Rollenmodell - anbieten. Den daraus resultierenden Herausforderungen und Problemen haben sich die Mütter tagtäglich zu stellen, ohne dass sie eine echte Chance haben, den Erwartungen und Bedürfnissen der eigenen Söhne gerecht zu werden.

Das „Na und…!?“ Jungenprojekt soll Unterstützung anbieten und die notwendigen Entwicklungen fördern.

Zugriffe heute: 8 - gesamt: 7519.